Logo-YingYang

Home

Ich

cranio

baby

db







Headline

Befreiungstherapie

Befreiungstherapie - Das Lösen von problematischen Bindungen

Eine zwischenmenschliche Energieverbindung besteht, bevor das erste Wort gesprochen wird. Die spontane Sympathie oder Antipathie braucht keinerlei materielle Ansatzpunkte. Sie basiert auf den Informationen, die über das körpereigene Energiefeld aufgenommen werden. Wir erfahren Bindungen zu unseren Mitmenschen, Tieren, Orten, Gegenständen auf einer Skala von tiefer Vertrautheit bis zu extrem unangenehmer Spannung.

Grundsätzlich können wir uns von negativen Bindungen, schlechten Gewohnheiten und Gedankenformen durch unseren Willen und unseren Verstand lösen, sobald wir uns selbst verändern. Bei starken Bindungen - familiärer oder beruflicher Art - kann es jedoch schwierig sein, die Situation mit Abstand zu betrachten. Die Gedanken kreisen ständig um dasselbe Problem. Die Technik der Befreiungstherapie hilft uns aus dem Kreis auszubrechen und neue Wege zu gehen.